Benzinpreise in Europa

Der ADAC hat eine Statistik darüber veröffentlicht, wo der Benzin in Europa am billigsten ist. Deutschland liegt dabei sehr weit oben. Für einen Liter Super (E10) zahlt man im Schnitt 1,40 €. Tanken in Österreich ist im Vergleich mit 1,18 EUR bedeutend billiger. Am günstigsten ist Polen, wo Diesel für 1,11 EUR und Super (E10) für 1,09 € pro Liter zu Buche schlägt. Grundsätzlich empfiehlt es sich vor einer längeren Fahrt die Stopps fürs Tanken zu planen. So zahlt man in den Niederlanden mit 1,69 € sogar 29 Cent mehr als in Deutschland.

 

Quelle: obs/ADAC
Quelle: obs/ADAC

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.