Benzin über die Osterferien wieder teurer

Die Frankfurter Rundschau berichtet online, dass zu Ostern der Sprit wieder teurer wird. Es soll in naher Zukunft der Preis auch weiter nach oben klettern. Weit verbreitet wird die Grenze von 1,40 € seit Ende November 2014 erstmals übersprungen. Aber, so der Bericht, spiele es im Grund keine Rolle, ob Ostern oder andere Feiertage seien, weil sich mittlerweile die Benzinpreise vor allem im Lauf des Tages sehr stark ändern. In der Nacht werden die Preise rauf geschraubt und tagsdarauf geht der Berufsverkehr los, der zu diesem Preis tanken fährt. Der Bericht meint auch, dass steigende Rohölpreise selbstverständlich sehr schnell weitergegeben werden. Deswegen sei auch letzte Woche der Spritpreis wegen des Konflikts im Jemen gestiegen.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.